• Projekt Name: Hintersdorf
  • Adresse: Weingraben 3, 3413 Sankt Andrä-Wördern
  • Objekte: 6 Doppelhaushäften
  • Fläche: 128 m2
  • Geplante Fertigstellung: September 2023
  • Eigengrund: Ja
  • Stellplatzart: Parkplatz

Hintersdorf

Lage und Infrastruktur

3413 St. Anrä-Wördern – ein Bezirk in Tulln – eine Gemeinde mit 7000 Einwohnern.

Die Stadt Wien (ca. 25 km) ist in 40 Autominuten und die Stadtgemeinde Tulln an der Donau (ca. 15 km) in etwa 20 Autominuten erreichbar.

Das Projekt, gelegen im süd-östlichen Tullnerfeld vor den Toren Wiens, bietet die Möglichkeit sich einen Wohlfühlort mitten im Grünen zu schaffen und trotzdem, dank optimaler Anbindung, die Vorzüge des Großstadtlebens auszukosten. Die Umgebung zeichnet sich durch viele Grünflächen und

Möglichkeiten für Erholung und Freizeitaktivitäten aus. Die Nahversorgung ist durch die unmittelbare Nähe zu Supermärkten und Bauern, Ärzten, Tankstellen, Zoohandlung, Trafik, Apotheke und diversen

Restaurants gesichert. Durch die optimale Anbindung (Lokalbahnhof St. Andrä-Wördern) erreicht man umliegende Gemeinden sowie die Stadt Wien problemlos und schnell.

Ausstattung

3-fach isolierverglaste Fenster mit elektrischen Außenjalousien, Sicherheitseingangstüre, Luftwärmepumpe als Beheizungsform, Fußbodenheizung